Photo

Immer wieder werden im Rahmen von Aufträgen oder unabhängig davon diverse Fotos geschossen, die schönsten wollen wir hier einmal als Referenzen im Fotobereich präsentieren.

Als eines der beiden großen Projekte möchten wie hier natürlich auch Bilder zeigen, die im Rahmen von www.nachtschuss.de entstanden und auch dort zu finden waren (das Projekt wurde Mitte 2018 eingestellt).


Wie ist Nachtschuss entstanden?

Im Jahr 2010 wurden im Rahmen der Fotocommunity mehrere Wochenendtouren unternommen. Nach Hamburg um Juni war dann im August die Hauptstadt Berlin dran. Hier sind in zwei Nächten viele schöne Fotos entstanden. Neben dem Brandenburger Tor und dem Berliner Dom sind natürlich auch viele Aufnahmen vom Reichstagsgebäude entstanden. Diese Bilder waren alle auf www.nachtschuss.de zu finden.

Im November 2011 veranstaltet dann der Kunstbahnhof Wipperfürth einen Kurs mit dem Thema Nachtfotografie in Köln. Am Rhein unterhalb des Tanzbrunnen angefangen, an der Hohenzollernbrücke vorbei bis zum Rheinauhafen sind hier etliche Fotos entstanden und so im Endeffekt der Grundstein wie Nachtschuss gelegt.


Ebenfalls hier zu finden sind Fotos, die im Rahmen des Projektes „Bodyshoot“ aufgenommen worden sind. Die Fotos sind in verschiedenen Privathäusern entstanden, für nähere Angaben haben wir den Club und das Model im Text erwähnt. Wir können aber keine Garantie dafür übernehmen, dass diese Dame noch im entsprechenden Club anwesend ist.